Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch

By | 4. März 2020

Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch

10-tipps-fr-ein-berzeugendes-vorstellungsgesprch- Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch

Diese Tage, müssen Sie arbeiten, um ein sicheres Interview zu bekommen. Nachdem nur eine Suchanzeige geschaltet wurde, werden Rekruten Tausende von Lebensläufen anzeigen. Es ist also ein Grund, sich für ein Interview zu entscheiden, um eine Entscheidung zu treffen.

Aber nachdem Sie den Anruf getätigt haben, planen Sie dies. Sie haben nur begrenzte Zeit, um einen Interviewer zu beeindrucken. Selbst wenn Sie sich für einen Job entschieden haben, kann ich die Gelegenheit zum Üben nutzen. Ein Angebot wird Ihnen helfen, sich für den Job zu entscheiden, den Sie wirklich wollen. Und wer weiß? Sie können eingeladen werden, sich für eine wirklich entscheidende Frage zu interessieren

1. Machen Sie Ihre Arbeit: Untersuchen Sie die Kultur, Finanzen und Geschäfte der Firma.

Veröffentlichungen und Berichte werden helfen – aber Sie werden in der Regel eine gute Idee bekommen. Gehen Sie auf die Website und rufen Sie jemanden an, der Ihnen Informationen geben kann. Sehen Sie, wenn Sie jemanden finden können, der genau weiß, wer den ersten Kontakt mit der Organisation hatte.

Aber wenn Sie gerade dabei sind, lesen Sie bitte, was Sie gefragt haben („Ich habe gerade gelesen, dass Sie sich mit Ihrer Frage befassen).“ Fragen, die Sie beantworten können, wenn Sie durch die Monate gehen.

2. Wie du gehörst.

Lassen Sie sich von der Frage, wie es geht, auf die Seite des Konservatismus stellen. Einige werden erwarten, dass Sie in einem bestimmten Anzug auftauchen, selbst wenn alle etablierten Unternehmen Shorts tragen.

Wenn Sie eine leitende Position auf der Grundlage der Industrie anstreben, müssen Sie die Regeln kennen, ohne dass dies mitgeteilt wird.

3. Übernehmen Sie die Verantwortung für das Neue!

Die erfolgreichsten Interviews fühlen sich wie freundliche Gespräche an. WENN Ihr Interessent eine Antwort hat (wie das Beispiel „Interview“), bleiben Sie entspannt. Denken Sie daran, ein Spiel zu spielen.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie von einer bestimmten Frage abgelenkt werden möchten, finden Sie eine gute Nachricht. Möglicherweise haben Sie es mit einer Personalabteilung zu tun, die so entscheidet, wie Sie eingestellt wurden. Das ist in Ordnung.

Aber wenn Ihr Chef versucht, von einem bekannten Programm zu profitieren, kann es sein, dass er in der Lage ist, zu erfahren, zu erfahren, zu faulen oder zu faul zu sein. Warten Sie zum zweiten Mal, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

4. Angenommen, jeder, den Sie treffen, wird Feedback an den Entscheider geben.

Einige können und Formen haben, um Entscheidungen zu treffen, sicher Wachen und bestimmte Kollegen, die Sie zum Mittagessen bringen. Sie können wetten, dass Ihr zukünftiger Chef der Sekretärin zuhört, die in seine Position marschiert, um zu sagen: „Wenn er gehört wird, tue ich es.“

5. Kommunizieren Sie Interesse und Begeisterung, auch wenn Sie nicht sicher sind, dass Sie bereit sind, sich zu verpflichten.

Sie werden wirklich alle Fakten haben, bis Sie einen Blick darauf werfen. Wenn Sie einen guten Eindruck hinterlassen, werden Sie möglicherweise zu einem anderen Job weitergeleitet. Ihr Interviewer kann zu einer neuen Position wechseln und sich an Sie erinnern. Und es ist immer eine gute Idee zu sagen: „Danke, aber nein, danke.“

6. Bringen Sie ausführliche Kopien Ihres Bestehens mit, wie Sie es als Lebenslauf, Referenzen, Schreibweise, aktuelle und aktuelle Kaufanfragen betrachten.

Interessenten verlieren Fragen und Gespräche finden in unerfahrenen Entscheidungen statt. Ein ordentlich organisiertes Team wird Ihnen helfen, aus dem Geschäft herauszukommen.

7. Erstellen Sie eine entspannte, entschlossene Einstellung, indem Sie einen realistischen Plan erstellen.

Ich bin mir sicher, dass ich einen „nächsten Schritt“ machen muss, um nach dem Interview zu helfen, bevor Sie die Entscheidung treffen. Wenn Ihre Karriere nicht auf einer einzigen Idee reitet, werden Sie Spaß haben und einen selbstbewussten, entspannten Eindruck hinterlassen.

8. Schreiben Sie ein Dankeschön, das Sie innerhalb weniger Stunden erhalten haben.

Erstellen Sie einen einfachen Verkaufsbrief, in dem Sie sehen, wie Ihre Anforderungen den Anforderungen des Unternehmens entsprechen. Präsentieren Sie sich selbst als Ressource, nicht als Bittsteller.

Wenn Sie feststellen, dass Sie diese Frage erneut beantworten, sollten Sie eine gute Nachricht erstellen. Vielleicht auf einer bestimmten Ebene wollen Sie den Job nicht. Das ist in Ordnung: Sie können eine 2-Zeilen-Nachricht schreiben, die Sie notieren – sogar per E-Mail – nur für den Fall, dass Sie einen anderen Job haben, der in den Wünschen liegt.

9. Nachdem Sie das Follow-up gesendet haben, lesen Sie das Interview.

Em oder nur, wenn Sie ein passendes Angebot mit einer Entscheidung erhalten haben. Stille ist nicht unbedingt notwendig, um sie abzulehnen. Ein Manager erhielt ein Interview mit einem vollen Jahr nach ihrer Bewerbung für einen Job. Durch die Entscheidung war sie gerade bereit, eine Bewegung zu machen, und ihre Geschichte hatte ein gutes Ende.

Möglicherweise können Sie Punkte mit allen Mailings machen. Eine Sportmannschaft öffentlich erklärt, dass es sich um Rätsel, Spiele und Presseveröffentlichungen handelt – und sie macht den Job. Verwenden Sie Ihre Intuition.

10. Erfahren Sie nicht, was Sie aus den Abschnitten gelernt haben. Was wurde gearbeitet? Was würden Sie anders tun?

Verwenden Sie Ihre Notizen, während Sie sich durch die Prozesse bewegen. Die Entscheidung, eine kleine Stunde mit einem Freund oder einer unübertroffenen Karriere zu verbringen, kann dazu führen, dass die Entscheidung getroffen wird.

Seien Sie vorsichtig bei unerwünschten Rückmeldungen. Kunden sind immer sicher, dass sie von Nachbarn, In-laws, Geschwistern und sogar von ihnen, die in einem Flugzeug sind, abgeholt wurden.

Endlich: Fahren Sie erst fort, wenn Sie eine schriftliche Beschreibung mit einem bestimmten Datum, Gehalt und Bedingungen haben, die von einem bestimmten Beamten oder einer Personalabteilung festgelegt wurden. Keine geschriebenen Angebote? Schauen Sie, bis Sie den ersten Tag zeigen und einen Schreibtisch mit Ihnen finden.

Und wie Sie, wie Sie in Ihrem neuen Job sind, machen Sie einen neuen Plan. Stellen Sie sicher, dass Ihr nächster Text sicher ist, bevor Sie einen benötigen.

Cathy Gödwin, Ph.D.

krpersprache-10-tipps-fr-das-bewerbungsgesprch-trendat Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch

praktikum-11-tipps-frs-vorstellungsgesprch Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch wie-bewerber-schwierige-fragen-im-jobinterview-kontern-10- Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch zehn-typische-fragen-beim-vorstellungsgesprch Zehn Tipps Für Ein Vorstellungsgespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.